wie Übung kann Colitis ulcerosa helfen

Jeder braucht Übung, gesund zu bleiben. Wenn Sie Colitis ulcerosa haben, können Übung helfen Sie sich besser fühlen und die damit verbundenen Probleme zu vermeiden.

Jedes Mal, wenn Serena Ehrlich einen neuen Ort geht, kundschaftet sie die Lage aus dem Bad. Das liegt daran, Ehrlich, 38, ein in Los Angeles ansässigen Verkäufer für einen kommerziellen Draht Service, Colitis ulcerosa hat. Sie entwickelte die Krankheit vor 12 Jahren und hat sich in Remission für die letzten drei gewesen. Dennoch hält sich der alte Gewohnheit. “Jeder, der Colitis ulcerosa hat, wird Ihnen sagen, dass, wenn Sie in eine Buchhandlung gehen, ein Geschäft oder ein Restaurant, das ist das Einzige, was Sie zuerst wissen wollen. Es ist unsere Faustregel gilt: .; Diese …

Weil Sie Colitis ulcerosa haben, könnten die Knochen nicht mehr so ​​stark sein, wie sie sein sollten. Dreißig Prozent bis 60% der Menschen mit entzündlicher Darmerkrankung (einschließlich UC und Morbus Crohn), haben eine geringe Knochendichte, nach dem Morbus Crohn und Colitis Foundation of America.

Dies könnte wegen der Krankheit selbst. Proteine, so genannte Zytokine, die Teil Ihres Körpers Entzündungsreaktion sind kann sich ändern, wie Ihr Körper bricht alte Knochen nach unten und schafft neue Knochen.

Kortikosteroide, verwendet UC zu behandeln, auch Ihre Chance, an Osteoporose zu erkranken erhöhen.

Was immer der Grund, können Sie etwas dagegen tun. Da Knochen, wie Muskeln, Gewebe lebt, die mit Bewegung stärker wird, kann körperliche Aktivität helfen Ausdünnung Knochen kämpfen.

Beste Übung: Gewicht -haltiger Übung – die Art, die Ihren Körper Arbeit gegen die Schwerkraft macht – stärkt die Knochen. Dazu gehören Gewichte sowie zu Fuß mit, Treppensteigen und sogar tanzen, weil Ihr Körper als Gewicht zählt.

So viele wie 1 von je 4 Personen mit chronisch entzündlichen Darmkrankheit hat eine Entzündung in den Gelenken, auch. Die Entzündung, sowie unter Corticosteroiden und schlechte Ernährung können zu schwächeren Muskeln führen, die mehr Belastung für die Gelenke legt.

Körperliche Bewegung kann beide Probleme helfen. Regelmäßige Bewegung macht Muskeln stärker, und es hilft, Gelenke leichter bewegen.

Beste Übung: Die Gewicht tragenden Übungen, die Ihre Knochen auch helfen, Ihre Muskeln und Gelenke zu helfen. Aerobic oder Cardio-Training, die Ihr Herz höher schlagen wird, wie schnelles Gehen, baut Muskeln und stärkt Gelenke, auch. Wenn der Schmerz es schwierig macht, versuchen Low-Impact-Übungen wie Schwimmen oder Radfahren.

Stretching auch Teil Ihrer Routine-Übung sein sollte flexibel Ihre Muskeln und Gelenke zu helfen.