Wie bekomme ich über meine ra Müdigkeit?

Sie lesen gerade Inhalte für Menschen mit RA, die heute schlechter fühlen. Wenn dies nicht beschreiben, wie Sie sich fühlen, gehen Sie hier Inhalte für Sie zu finden.

Kein Zweifel: Die rheumatoide Arthritis können Sie sich müde fühlen. Ihre beste Lösung ist zu bekommen versierte darüber, wie diese Müdigkeit zu behandeln, so dass Sie halten können tun, was Ihnen am wichtigsten ist.

Wenn Sie erschöpft sind, werden Sie nicht ausüben wollen. Aber wenn man sowieso ausgearbeitet, könnten Sie mehr Energie fühlen. Studien zeigen, dass Aerobic-Aktivität (die das Herz höher schlagen lässt) Ermüdung bei Menschen schneiden kann, die eine Störung des Immunsystems wie rheumatoider Arthritis haben.

Es stärkt auch die Muskeln um die Gelenke, hält Ihre Knochen stark und verbessert die Stimmung.

Beginnen Sie mit ein paar Minuten zügiges Gehen. arbeiten Nach und nach 30 Minuten mindestens 5-mal pro Woche. Schwimmen oder Pool-Übungen sind auch gute Möglichkeiten, denn das Wasser ist einfach auf Ihre Gelenke.

Nicht im Bett bleiben. Es könnte Ihnen mehr müde fühlen.

Stattdessen nehmen regelmäßige Pausen während des Tages. Finden Sie mal, die mit Ihrem Leben passen. Sind Sie produktiver am Morgen? Dann am Mittag etwas Ruhe planen. Sie benötigen Energie wieder her, bevor die Kinder aus der Schule kommen? Dann nehmen Sie ein Nickerchen kurz bevor sie nach Hause kommen. Zwei oder drei kurze Pausen geben Sie können die Energie, die Sie benötigen.

Kleine Veränderungen können einen großen Unterschied machen. Essen Sie kleine, gesunde Mahlzeiten über den Tag, so dass Sie nicht träge fühlen, weil Sie einen niedrigen Blutzucker haben.

Gehen Sie für Lebensmittel und Snacks, die sind mageres Eiweiß und Vollkornprodukte, Gemüse oder Obst. Versuchen Sie, einen Apfel mit Erdnussbutter, oder einem Thunfisch auf Vollkornbrot.

Ist Ihre Idee Frühstück eine Tasse Kaffee? Fügen Sie ein hart gekochtes Ei, eine Tasse Joghurt oder eine Banane zu Ihrem Morgen.

Wenn Sie alles versucht haben und immer noch ausgeschlossen fühlen gewischt, lassen Sie Ihren Arzt wissen. Er kann sehen, was das Problem ist.

Es könnte sein, dass Sie Anämie, die Müdigkeit verursachen können. Mit Anämie, Ihr Körper nicht genügend rote Blutkörperchen Sauerstoff durch den Körper zu tragen. Als Folge fühlen Sie sich müde.

Anämie kann von der chronischen Entzündung von RA oder als Nebenwirkung Ihrer Medikamente zu entwickeln. Ihr Arzt kann überprüfen, um zu sehen, ob Sie es haben und erhalten Sie auf der Behandlung begonnen.

QUELLEN

Arthritis Heute: “Umgang mit Müdigkeit.”

Hospital for Special Surgery: “Die Beherrschung der Auswirkungen von Müdigkeit.”

Hewlett, S. Annalen der rheumatischen Erkrankungen 2011.

Arthritis Heute: “Übung als Behandlung von Müdigkeit.”

Top Lebensmittel, die Sie mit RA gut leben zu helfen.

Sie \ ‘ll Tipps und Tricks sowie die neuesten Nachrichten und Forschung auf RA finden.

Ihre Behandlung scheint gut zu funktionieren. Denken Sie daran, regelmäßig, essen eine gesunde Ernährung zu trainieren, genug Schlaf bekommen, und nehmen Sie Ihre Medikamente. Zusammen werden diese Dinge helfen, Ihre RA steuern.

Wenn Sie häufig weniger als 15 Minuten der Morgensteifigkeit haben, können Sie auch Ihren Arzt fragen, ob er Ihre Dosis anpassen. Hören Sie nicht auf Ihre Medikamente einnehmen oder die Dosis auf eigene Faust zu senken, wenn.

Es ist toll, dass man nicht viel Morgensteifigkeit verfügen. Sie können immer noch mit Ihrem Arzt über Ihre Behandlung zu sprechen wollen. Selbst wenn Ihr RA nicht aktiv ist, manchmal müssen Sie möglicherweise ein Medikament zu nehmen Zukunft Gelenkschäden zu verhindern oder Fackeln zu vermeiden.

Denken Sie daran, regelmäßig, essen eine gesunde Ernährung zu trainieren, und genug Schlaf bekommen. Die Pflege kann von sich selbst helfen, Ihre RA unter Kontrolle zu halten.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Behandlung. Wenn Sie häufig mehr als 15 Minuten der Morgensteifigkeit haben, Sie und Ihr Arzt kann andere Medikamente versuchen oder Ihre Dosis anpassen.

Ra bedeutet nicht, Sie mit Morgensteifigkeit und Gelenkschmerzen zu setzen haben. Eine Kombination von Medikamenten, regelmäßige Bewegung, eine gesunde Ernährung, ausreichend Schlaf zu essen, und physikalische Therapie, wenn, kann erforderlich helfen, Ihre RA unter Kontrolle zu bringen. Halten Sie mit Ihrem Arzt arbeiten mehr Wohlfühltage zu erhalten.

Fragen Sie Ihren Arzt über die richtige Behandlungsplan für Sie. Wenn Sie häufig Morgensteifigkeit und schmerzende Gelenke haben, können Medikamente verlangsamen oder mehr Gelenkschäden zu verhindern. Wie alle Medikamente, haben sie Vorteile und Risiken – mit Ihrem Arzt darüber sprechen, was für Sie sinnvoll ist.

Sie können Ihre RA unter Kontrolle zu bekommen, indem sie regelmäßig trainieren, eine gesunde Ernährung helfen, und genug Schlaf. Aber wenn das nicht genug ist, Medikamente können mehr tun.

Es ist gut, dass Sie mit Ihrem Arzt arbeiten, um herauszufinden, was Ihre Symptome verursacht. Viele Menschen mit RA fühlen sich steif am Morgen, aber das ist nur ein Symptom der RA.

Ihr Arzt wird Sie über andere Symptome fragen, wie geschwollene, schmerzende Gelenke auf beiden Seiten des Körpers. Er kann auch Bluttests anordnen, obwohl es niemand Test ist RA zu diagnostizieren.

Wenn Sie RA tun haben, können Sie und Ihr Arzt einen Behandlungsplan zu stoppen, weitere Gelenkschäden erstellen und Ihre Schmerzen und Steifigkeit zu reduzieren.

Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt. Viele Menschen mit RA fühlen sich steif am Morgen, aber das ist nur ein Symptom der RA. Sie müssen einen Arzt, um zu sehen, die richtige Diagnose zu bekommen und starten Sie Ihre Symptome zu behandeln.

Sie können Ihrem Arzt helfen, indem sie den Überblick über Ihre Symptome zu halten, wie, wie lange Morgensteifigkeit dauert, die Gelenke sind schmerzhaft oder geschwollen, wie stark Ihr Schmerz ist, wie müde du bist, und alle Probleme, die Sie haben zu tun täglichen Aufgaben.

Sie werden Tipps und Tricks sowie die neuesten Nachrichten und Forschung auf RA finden.

QUELLEN

Medscape “Rheumatoide Arthritis Clinical Presentation”

Academy of Rheumatology “College of Rheumatology 2008 Empfehlungen für die Verwendung von nonbiologic und Biologic Disease Antirheumatika bei rheumatoider Arthritis”

Matt Iseman teilt, wie es ist ein Komiker zu sein – und ein Mann – mit RA.

in NYC zu arbeiten, ist auf Sara Nas hart; ihr Schmerz ist für andere so unsichtbar.