Sodbrennen Symptome – Tracking Sodbrennen Trigger

Sodbrennen Symptome können durch bestimmte Lebensmittel, Getränke und Aktivitäten ausgelöst werden. Zum Beispiel leiden manche Menschen Sodbrennen nach dem Essen Zwiebeln, Pfefferminze, Schokolade, Koffein, Zitrusfrüchte, Tomaten, oder hohe Fett-Lebensmittel. Andere leiden Sodbrennen, wenn sie nach einer großen Mahlzeit hinlegen.

Jeden Tag, notieren Sie Ihre Symptome und die Zeit, die sie eingetreten ist. Dann beachten Sie die Lebensmittel, die Sie aßen und Ihre spezifischen Aktivitäten, bevor die Symptome begann. Sobald Sie ein Muster feststellen, können Sie Änderungen vornehmen in Ihrer Routine starten und Trigger zu vermeiden, die Sie am meisten beeinflussen. Zum Beispiel können Sie versuchen, Spaziergänge nach einer Mahlzeit zu nehmen, wenn Inaktivität Ihre Sodbrennen auslöst.

Für Hilfe Sodbrennen Trigger in Spek, zeigen Sie das Protokoll an Ihren Arzt nach sorgfältiger Notizen für mehrere Wochen halten.

Denken Sie daran, um Hilfe Erkennung Trigger, drucken diese jede Woche einzuloggen, es ausfüllen für drei oder vier Wochen, dann wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Quellen: Academy of Gastroenterology. Internationale Stiftung für funktionelle Magen-Darm-Störungen.