Sodbrennen freundliches Kochen

 Archive Inhalt nach 2 Jahren unsere Leser, um sicherzustellen, können leicht die meisten aktuelle Inhalte finden; Um die aktuellsten Informationen zu finden, geben Sie bitte Ihre Thema von Interesse in unser Suchfeld ein.

Kochen für Familienfeiern in meinem Haus ist ein wenig wie der Versuch, einen internationalen Waffenstillstand zu verhandeln. Mein Vater sagt, Knoblauch und Zwiebeln geben ihm Sodbrennen. Mein Bruder-in-law wird nichts mit Tomatensauce berühren. Er sagt, es gibt ihm Sodbrennen. Und nach Jahren der brüsten selbst einen gusseisernen Magen auf, die habe ich damit begonnen, Probleme nach sehr würzige Mahlzeiten zu haben. Stimmt. Sie geben mir Sodbrennen.

Was ist ein begeisterter Hobbykoch zu tun? Die Herausforderung ist umso schwieriger, weil es kein einziges Lebensmittel oder Lebensmittelarten ist, die markiert werden können, “Sodbrennen Essen.”

Änderungen des Lebensstils helfen manchmal die Symptome der gastroösophagealen Reflux-Krankheit zu verhindern oder GERD, eine chronische Form von Sodbrennen. Die Hauptursache von GERD ist, dass der untere Ösophagussphinkter, befindet, wo die Speiseröhre, den Magen verbindet, schwach oder entspannt unangemessen; Da fetthaltige Lebensmittel, Minzen, Schokolade, Alkohol, Nikotin und koffeinhaltige Getränke wie Kaffee oder Cola-Getränke, entspannen den unteren Schließmuskels der Speiseröhre, können Sie in der Lage sein, die Menge von saurem Reflux zu verringern, die Sie durch die Vermeidung von diesen erfahren …

Manche Menschen bekommen Sodbrennen, ein Symptom der gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD), aus Zitrusfrüchten. Andere haben Schwierigkeiten nach Alkohol oder koffeinhaltigen Kaffee zu trinken. Auch Schokolade kann Sodbrennen für einige Menschen verursachen.

Und eine besondere Zutat, die jemand nach einer Mahlzeit stört kann keine Probleme verursachen bei einem anderen alle nach. Dennoch kann ein paar Tipps helfen Ihnen, eine gesunde, herzhafte, Sodbrennen freundliche Mahlzeit dienen, die nicht Ihre Familie danach leiden verlassen und Freunde.

Die Liste der Sodbrennen-induzierende Lebensmittel ist lang. Aber einige Zutaten stehen als häufiges Sodbrennen auslöst. Dazu gehören Tomaten und Tomatensoßen, Zitrusfrüchte, Schokolade und Minze. Wenn jemand in Ihrem Haushalt von saurem Reflux leidet, versuchen, diese Elemente zu vermeiden. Dann schauen, um zu sehen, wenn dadurch die Sodbrennen Erleichterung bietet. einige Alternativen

“Fetthaltige Lebensmittel das Risiko von Sodbrennen erhöhen können, weil sie länger dauern, zu verdauen, im Magen verweilen und mehr Aufwärtsdruck auf das Ventil setzen, die in die Speiseröhre hinauf führt”, sagt Diätassistentin Elaine Magee, MPH, RD. Magee ist Autor Me Tell Was zu essen, wenn ich Acid Reflux haben. Ihr Rat?