Sodbrennen Begriffe und Definitionen

Saurer reflu; Der Rückfluss des Mageninhalts in die Speiseröhre. Acid Reflux tritt in der Regel, weil der untere Schließmuskel der Speiseröhre (LES) entspannt und ermöglicht harten Magen Säfte in die Speiseröhre zurückfließen kann.

Säure-Blocker: Medikamente, die die Produktion von Säure im Magen reduzieren Sodbrennen und saurem Verdauungsstörungen zu behandeln. Protonenpumpenhemmer (PPI) und Histamin (H2) -Blocker sind die beiden Haupttypen von Säureblockern.

Ihr Arzt in der Lage sein gastroösophageale Refluxkrankheit, GERD oder zu diagnostizieren, aus Ihrer Beschreibung der Symptome. Der Arzt kann auch Tests legen nahe, andere mögliche Ursachen für Ihre Symptome auszuschließen, um den Grad der Beschädigung zu überwachen oder die beste Behandlung für Sie zu bestimmen; Die drei wichtigsten Tests verwendet, wenn GERD vermutet wird oder bekannt sind Ösophagus-pH-Monitoring, Endoskopie und Manometrie. Mit pH-Überwachung misst der Arzt die Menge der Säure in der Speiseröhre über eine 24-48 Stunden. Dieser Test…

Angin; Auch Angina pectoris, ein Unbehagen oder Druck, in der Regel in der Brust, verursacht durch eine unzureichende Blutversorgung des Herzmuskels genannt. Discomfort können auch in den Hals, Kiefer oder Arme zu spüren sein.

Antazida: Medikamente für die Behandlung von Sodbrennen verwendet. Antazida Behandlung von Sodbrennen Symptome, wie sie auftreten und die Arbeit von Säure im Magen für eine kurze Zeit zu neutralisieren.

Appendi; Eine kleine, fingerartige Röhre befindet, wo die großen und kleinen Darm verbinden. Es hat keine bekannte Funktion.

Bariumbreischluck: Ein Test, der eine spezielle Substanz namens Barium zur Beschichtung verwendet die Speiseröhre, Magen und oberen Teil des Dünndarms, so dass sie auf einer X-ray gesehen werden kann.

Barrett-esophagu; Eine Bedingung, die durch eine abnormale Zellen markiert den unteren Teil der Speiseröhre Futter, die in Reaktion auf die Säure Verletzung entwickelt. Diese Bedingung erhöht das Risiko Krebs der Speiseröhre zu entwickeln.

Bile: Eine Substanz, die bei der Verdauung von Fett hilft und beseitigt Abfallprodukte aus dem Blut.

Biliäre System: Die Gallenblase und der Gallenwege.

biops; Entnahme einer Gewebeprobe zur Untersuchung, in der Regel unter einem Mikroskop.

Kanülen: ein hohles Rohr mit einem scharfen, einziehbare inneren Kern, der in eine Vene eingeführt werden kann, eine Arterie oder einen anderen Körperhohlraum.

Carcinom; Krebs, der in der Haut oder im Gewebe beginnt, die Leitung oder der inneren Organe abdecken.

Klinische tria; Eine Art von Studie, die testet, wie gut neue medizinische Ansätze in Menschen arbeiten. Diese Studien testen neue Screening-Verfahren, Prävention, Diagnose oder Behandlung einer Krankheit. Sie können auch eine neue Behandlung zu einer alten zu vergleichen. Klinische Studie ist auch eine klinische Studie genannt.

Colo; siehe Dickdarm