Hüfte Bursitis oder Sehnenverletzung: Verhütung von Schmerzen – Themenübersicht

Pain Management Trends

Bursitis oder eine Sehnenverletzung (tendinopathy) können Schmerzen an der Seite Ihrer Hüfte verursachen, wenn Sie von einem Stuhl aufstehen und nehmen Sie Ihre ersten Schritte, Treppen steigen, fahren, oder legen Sie sich mit den direkten Druck auf der Seite der Hüfte. Sehen Sie ein Bild von Bursitis der Hüfte.

Erreichen Sie und bleiben Sie auf ein gesundes Gewicht; Tragen Sie gut gepolsterten Schuhen, und vermeiden Sie hohe Absätze; Gehen Sie nach oben und unten Treppe ein zu einer Zeit, was mit Ihrem starken Bein, wenn Sie gehen die Treppe hinauf oder Bordsteinkanten und mit schwächeren oder wunde Bein, wenn du gehst nach unten; Wärmen Sie sich vor Aktivitäten; Vermeiden Sie Aktivitäten, die eine Seite des Beckens höher als die andere, wie läuft nur in einer Richtung auf einer Strecke oder beim Wandern oder Gartenarbeit verrichten seitlich am Hang machen. Halten Sie Ihre Hüften auf gleicher Höhe; Schlafen auf unverletzten Seite mit einem Kissen zwischen den Knien oder auf dem Rücken mit Kissen unter die Knie; Stretch nach einer Tätigkeit, wenn Ihre Muskeln warm sind.